Archiv der Kategorie: Bildhauerei/Schnitzen

Autor: Dirk Reinhold

Murmeltreppe & beflügelnder Applaus, geschnitzt & gesägt

Über Exzenterscheiben und Zahnräder wird dieser Holzautomat „Murmeltreppe & beflügelnder Applaus“ angetrieben. Hierbei handelt es sich um eine Erweiterung der altbewährten „Murmeltreppe“, welche in meinen Kursen an Grundschulen oft schon gebaut wurden. Gesägt wurde mit der , Laubsäge & Dekupiersäge. Geschnitzt wurde mit entsprechenden Schnitzmessern.

Autor: Arnold Schoger
Autor: Dirk Reinhold

Tripod Nr. 3

Dies ist die dritte Skulptur aus der Serie Tripod – Variationen. Die Skulptur Tripod Variation Nr. 3 ist aus Kiefer hergestellt. Gesägt, gefräst, geschliffen, geschnitzt… nicht gedrechselt aber rund. Die verschiedenen Arbeitsabläufe sind durch die filigrane Struktur sehr komplex und zeitaufwendig gewesen obwohl es die Größe nicht vermuten lässt. Die Oberfläche habe ich mehrfach mit Schellack behandelt wodurch die Maserung des Holzes zusätzlich betont wird. Die Maße sind: 150 mm breit und 70 mm hoch.

Autor: Martin Fleischmann
Autor: Dirk Reinhold
Autor: Dirk Reinhold
Autor: Rodion Haus

Blume für den Muttertag

Für den Muttertag habe ich eine Blume per „powercarving“ mit einem Art Dremel und einem kleinen Fräser geschnitzt. Die grobe Form wurde dabei erst vorgedrechselt, dann gefräst und mit Kirsch Schnitzmessern nachgearbeitet. Als Stängel dient ein im Garten gefundener entrindeter Ast. Die Blätter wurden zuerst aus Furnier zugeschnitten, dann gewässert und vorgebogen. Nach dem Trocknen behielten sie die Form überraschend gut. In einen Eichen-Abschnitt wurden Stängel und Blätter eingeklebt. Das Schnitzen war zwar aufwändig aber das Ergebnis überraschend gut, und vor allem hat es der Mama gefallen!

Autor: Maximilian Moosreiner
Autor: Jonathan Kuhn
Autor: Martin Fleischmann