Archiv der Kategorie: Bildhauerei/Schnitzen

Geschnitzte Kodama Löffel und ein kleines Boot

@nemi6764

Bei Kodama handelt es sich um asisatische Baumgeister wie sie zum Beispiel auch in dem Film „Prinzessin Mononoke“ auftauchen. Diese habe ich als Vorlage für diese figürlichen Löffel und eine Haarnadel genutzt, bei denen der Kopf jeweils von hinten ausgehöhlt ist und so die Laffe des Löffels bildet. Das kleine Boot habe ich entfernter Ahnlehnung an wikingerzeitliche Funde aus Haithabu geschnitzt. Holzarten: Löffel aus Apfel und Kirschholz, Haarnadel aus Eibe, Boot aus Birke.

Autor: Steffen Jost
Autor: Sebastian Pogrzeba
Autor: Arnold Schoger
Autor: Volker Seidemann
Autor: Rodion Haus
Autor: Michael Bollwein
Autor: Michael Bollwein
Autor: Mathias Ludwig
Autor: Martin Fleischmann

Tripod Nr. 5

Dies ist die fünfte Skulptur aus der Serie Tripod – Variationen. Die Skulptur Tripod Variation Nr. 5 ist ebenfalls aus Kiefer hergestellt. Gesägt, gefräst, geschnitzt, geschliffen… nicht gedrechselt aber rund. Die verschiedenen Arbeitsabläufe sind durch die filigrane Struktur sehr komplex und zeitaufwendig gewesen obwohl es die Größe nicht vermuten lässt. Die Oberfläche habe ich mehrfach mit Schellack behandelt wodurch die Maserung des Holzes zusätzlich betont wird. Die Maße sind: ca.150 mm breit und 70 mm hoch.

Autor: Martin Fleischmann